Stefan Lenglinger

Obwohl der Wiener zu den jüngsten ORF Moderatorinnen und Moderatoren zählt, war er bereits in diversen Redaktionen und Formaten hinter oder vor der Kamera zu sehen. Nach Einsätzen bei „Bürgeranwalt“, „Heimat, fremde Heimat“, „Report“, „Sommergespräche“ und „Magazin 1“, präsentiert er seit 2020 die „ZIB“-Sendungen in ORF 1.
Der TV- Journalist ist English Native und schloss zwei Studien ab.

Vortragsthemen:

Generation Y to Z, Millenials & Boomer

Die aktuelle politische Lage in Österreich

Neue Medien/ Social Media (Facebook, Instagram, Twitter, TikTok etc.)

Die Politik in the US of A

Die aktuelle politische Lage in Österreich
Wer koaliert mit wem, welche Spannungen und Entspannungen ergaben sich dadurch und was ist anders zur letzten Regierung? Stefan Lenglinger analysiert das momentane politische Geschehen, entweder im großen Allgemeinen, oder auf die kleinste Wählergruppe fokusiert. Profitieren Sie von einem Vortrag, basierend auf jahrelanger Newsroom- Erfahrung.

 

Die Politik in the US of A
Ist Amerika immer noch the land of the Free and the home of the Trump? Welche Trümmer muss Joe Biden nun zur Seite räumen, welche neuen Probleme könnten entstehen und wie gespalten ist das Land wirklich? 

 

Generation Y to Z, Millenials & Boomer
Während die einen Kurse zur Nutzung von Social Media brauchen, wachsen die Anderen fast auschließlich digital auf. Homeoffice & Work/Life- Balance vs. 9-17 Uhr und Golden Handshake. Wie weit driften die unterschiedlichen Generationen innerhalb ihrer beruflichen Bedürfnisse und Vorstellungen auseinander und wer ist am Ende glücklicher und reicher? 
Wie sehr sich das Arbeitsleben innerhalb der letzten 25 Jahre geändert hat und welche Probleme entstehen, wenn Generationen aufeinander treffen, erfahren Sie in einem spannenen Vortrag erfahren Sie von ORF Journalist Stefan Lenglinger, der laut Geburtsdatum selbst zur "Generation Y" zählt.

 

Neue Medien/ Social Media (Facebook, Instagram, Twitter, TikTok etc.)
Journalistisches Arbeiten in der digitalen Zeit. Welche Quellen sind mittlerweile die wichtigsten, welche Plattform hat die Infos am Schnellsten, wie schwer ist es Fake News im World Wide Web von Real News zu unterscheiden? Stefan Lenglinger bietet einen Einblick in seine Arbeit als ORF Journalist und zeigt welche Voraussetzungen notwendig und Fakten- Checks notwendig sind, um qualitativ hochwertige, aktuelle Nachrichten präsentieren zu können

Bürgeranwalt
Heimat Fremde Heimat
Report
Magazin 1

Referententätigkeit*
Vortrag*
Mit * gekennzeichnete Tätigkeiten sind auch über ORF Stars buchbar.

Awardshow/ Preisverleihung

Buchpräsentation/ Albumpräsentation

Diskussionsrunden

Empfang

Eröffnungsfeier/ Einweihungsfeier

Eventmoderationen

Film-/Kinopremiere

Firmenfeier

Gala

Hauptversammlung/ Jahresversammlung / Generalversammlung

Incentive

Kongress

Kundenevent

Lesung

Messe

Podiumsdiskussion

Pressekonferenz

Schulung/ Workshop/ Seminar

Symposium

Tag der offenen Tür

Tagungen

VIP- Event

Vortrag/Vortragsreihe/ Keynote Speech

Webinar

2018: Black Austrian Award
2019: “30 unter 30” Ranking der besten Jungjournalisten Österreich

Stefan Lenglinger wurde 1993 in Wien geboren. Englisch ist neben Deutsch seine zweite Muttersprache.

2012 begann er das Studium Journalismus und Medienmanagement an der FH der Wirtschaftskammer in Wien, nach dem Bachelor ein Masterstudium (Internationale Entwicklung) an der Universität Wien.
2015 absolvierte er ein viermonatiges Praktikum für die ORF-Sendung „Bürgeranwalt". Seither ist Stefan Lenglinger in der Redaktion als freier Mitarbeiter tätig.
2016 war er Teil des ORF-„Sommergespräche"-Teams. Zudem berichtete er für die Sendung „Report" und arbeitete im Korrespondentenbüro in den USA in Washington.

Stefan Lenglinger war ab April 2018 Moderator des ORF-Magazins „Heimat Fremde Heimat" bzw. ab April 2019 des „Magazin 1". Seit Februar 2020 präsentiert er die „ZIB"-Sendungen in ORF 1.