Amira Awad-Grabner

Amira Awad-Grabner gehört zum der ORF-1-„ZIB“-Moderatorinnen und -Moderatoren und präsentiert die „ZIB Flash“ und die „ZIB 18“.

Moderiert aktuell:

ZIB Flash
ZIB 18

Moderationssprachen:

Deutsch, Englisch

Schwerpunkte:

Information, Integration/Migration, Judikatur, Recht

Ausbildung:

Jus-Studium

Einsatzgebiete:

Österreichweit, EU-Weit

Herkunft:

Ägypten/Wien

Lebensmittelpunkt:

Wien

Eventmoderationen

Amira Awad-Grabner wurde als Tochter einer österreichischen Mutter und eines ägyptischen Vaters in Kairo geboren. Im Alter von vier Jahren kam sie mit ihrer Familie nach Wien. Schon während des Jus-Studiums konnte Amira Awad-Grabner erste Erfahrungen im TV sammeln. Nach Abschluss des Studiums war sie einige Jahre als Juristin tätig.
2007 kehrte Amira Awad-Grabner wieder zurück zum Fernsehen, wo sie viele Jahre als Nachrichtenmoderatorin im Privat-TV arbeitete.
Seit 2019 ist sie Teil der „ZIB“-Redaktion. Die Mutter von drei Kindern setzt sich ehrenamtlich für Integration in Österreich ein.