Philipp Hansa

Steckbrief

Geburtsdatum:
1990 Geburtsort:
Graz Fremdsprachen:
Englisch, Französisch

Rubriken

  • Charity
  • Geschichte
  • Kulinarik
  • Kultur
  • Lifestyle
  • Medizin / Gesundheit
  • Musik
  • Politik
  • Sonstiges
  • Sport
  • Wirtschaft
  • Wissenschaft
Terminanfrage senden

ORF Stars Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was unsere ORF Stars betrifft!

Zur Anmeldung

Informationen über Philipp Hansa

Ausbildung

2008 Abschluss des Akademischen Gymnasiums in Graz
Seit 2009 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität Graz und an der Wirtschaftsuniversität in Wien

Beruflicher Werdegang

2011 Praktikum beim Hitradio Ö3
Seit Jänner 2012 hauptberuflich bei Hitradio Ö3, zunächst in der Ö3-Programmgestaltung und im Bereich Comedy.
Bekannt wurde er mit der Rolle "der Hansmann kann" im "Ö3 Wecker".
Seit 2014 moderiert Hansa gemeinsam mit Gabi Hiller die samstägliche, dreistündige Ö3-Community-Show "Frag das ganze Land".
Seit Februar 2015 moderiert er eine Woche im Monat den "Ö3-Wecker". Hansa ist damit der bislang jüngste Ö3-Wecker-Moderator.
Philipp Hansa ist auch als Schauspieler tätig. So übernahm er Rollen in den Kurzfilmen "Das Fest der Liebe" (2012), "Zuckerberg" (2012) und in "Last Willage" (2014). Zudem hatte Hansa 2013 eine Nebenrolle in einer Folge der Kriminalserie SOKO Donau/Wien. 2014 spielte er bei dem Experimentalfilm Karussell mit, der für 360°-Projektion gedreht und im Juni 2016 in Karlsruhe uraufgeführt wurde. Außerdem bekam er 2016 eine Rolle in einer Folge SOKO Kitzbühel.
Gemeinsam mit dem Weckerteam hat er insgesamt schon drei Radiopreise für die beste Morning Show, den Ö3-Wecker, gewonnen.
Am 20. Juni 2016 wurde er beim Österreichischen Radiopreis als bester Newcomer ausgezeichnet.

On-Air Praxis

- 2012 Rolle als "der Hansmann kann" im "Ö3 Wecker"
- Seit April 2014 Moderation der samstäglichen, dreistündigen Ö3-Community-Show "Frag das ganze Land" gemeinsam mit    Gabi Hiller 
- Seit Februar 2015 Moderator des "Ö3-Weckers"
- Seit Oktober 2017 moderiert er auch die Ö3-Drivetimeshow von 16 - 19 Uhr am Nachmittag.

Off-Air-Praxis

2016 und 2017: Moderation des Empfangs des österreichischen Teams von den EuroSkills bzw. Worldskills, den Berufswelt- und Europameisterschaften (Wirtschaftskammer Österreich).
2017: Moderation der Kinopremiere von Fuck Ju Göthe 3
uvm.

Motto

"Ich bin entrüstet!", sprach der Ritter und stand nackt im Wald.

Was er mag

Fußball, Sport, Film, Skifahren, Schauspielen, meine Eltern

Typ

Unkompliziert

Referenzen

Career Calling 17 - Österreichs größte Karrieremesse