Ingrid Thurnher

Chefredakteurin ORF III

Steckbrief

Geburtsort:
Bludenz  

Rubriken

  • Charity
  • Geschichte
  • Kulinarik
  • Kultur
  • Lifestyle
  • Medizin / Gesundheit
  • Musik
  • Politik
  • Religion
  • Sonstiges
  • Sport
  • Tiere / Tierschutz
  • Wirtschaft
  • Wissenschaft
Terminanfrage senden

Informationen über Ingrid Thurnher

Werdegang

Ingrid Thurnher besuchte nach einem abgebrochenen Publizistik- und Theaterwissenschaftsstudium das Schubertseminar.

Nach einem Sprechertest 1985, bei dem sie unter die ersten drei kam, begann sie ihre Tätigkeit beim ORF. Sie arbeitete vorerst als TV-Ansagerin und war von 1986 bis 1991 als Redakteurin im Landesstudio Niederösterreich im Akuellen Dienst beschäftigt. Weiters moderierte sie "Land und Leute", "Österreich-Bild", "Österreich heute" und "Niederösterreich heute".

On-Air Praxis

1991 bis 1994 war die gebürtige Bludenzerin als Redakteurin der Innenpolitik tätig, bevor sie zur "ZiB 2" wechselte und diese von 1995 bis 2007 präsentierte. Von April 2007 bis März 2008 war sie zudem an der Seite von Gerald Gross als Moderatorin der "Zeit im Bild" um 19.30 Uhr in ORF 2 zu sehen.

Ab März 2008 konzentriert sich Ingrid Thurnher auf den Polittalk und präsentiert mit "im ZENTRUM" und den "Runden Tischen" die wichtigsten tagespolitischen Diskussionssendungen des ORF.
Von 2009 bis 2011 fungierte Ingrid Thurnher auch als Gastgeberin der ORF-"Sommergespräche".

Zudem vertrat Ingrid Thurnher Armin Wolf während dessen Bildungskarenz und präsentierte die "ZiB 2" von 28. September 2009 bis 29. Juni 2010.

Seit Jänner 2017 ist Ingrid Thurnher Chefredakteurin des Info- und Kulturspartensenders ORF III. Im März 2017 begrüßt Ingrid Thurnher erstmals zum Talk - monatlich diskutiert die ORF-III-Chefredakteurin mit Expertinnen und Experten über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Gesellschaft, Wirtschaft, Umwelt oder Politik.

Off-Air Praxis

Zahlreiche Moderationen bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen wie z.B. Gala-Abende,  Firmenveranstaltungen, Jubiläumsfeiern, Chariy-Events,...

Besondere Eigenschaften

Ingrid Thurnher kann auf höchste Sympathiewerte bei den Zuseherinnen und Zusehern verweisen und wurde bereits sieben Mal als "beliebteste Moderatorin" mit dem TV-Publikumspreis Romy geehrt.

Referenzen

Innovationskongress 2017

Podiumsdiskussion: Starke Frauen im Scheinwerferlicht

Hogast Symposium 2016

100-Jahr-Feier Herba Chemosan Apotheker-AG

Hogast Symposium 2015

Innovationskongress 2014

R20 Austria Conference 2014

R20 Konferenz 2013

Buchpräsentation "Innsbrucker Alltagsgeschichten von 1930-1980"