Franz Zeller

Wissenschaftsredakteur bei Ö1, Producer/ Moderator der Sendungen Digital.Leben und Matrix

Steckbrief

Geburtsdatum:
1966 Fremdsprachen:
Englisch, Französisch, Italienisch Grundkenntnisse, Spanisch

Rubriken

  • Kulinarik
  • Lifestyle
  • Wissenschaft
Terminanfrage senden

Informationen über Franz Zeller

Werdegang

ORF-Salzburg 1988-2002
Zeit im Bild - Wissenschaft/ Modern Times 2002-2003
Seit 2004 in der Wissenschaftstredaktion von Ö1, auch Arbeiten für 3sat

Oxfordstipendium 1990
Zwei Krimis: Herzlos 2009, „Blutsbande" 2011

On- Air Praxis

Moderation der Sendung Digital.Leben (Mo-Do, 1655, Ö1)

Off- Air Praxis

Zahlreiche Moderationen u.a. Forum BMVIT (E-Mobility, Smart Cities, Megacities,...), Alpbach, IKT-Tag der Wirtschaftskammer im Messezentrum (Megatrend Internet),  Bildungs-Enquete des Bundeskanzleramts, Internet-Enquete im Parlament, Podiumsdiskussionen (Umweltschadstoffe, Nanotechnologie, Cyberwar, Datenschutz, Social Media...) Tagesmoderationen beim Werbesummit, Lange Nacht der Forschung...

Hobbies

Privatpilot
Tauchen
Garten
Sport (Fußball, Tennis, Volleyball, Schifahren)
Kolumnen, Kindergeschichten und Krimis schreiben

Typ

Groß, schlank, eher intellektuell, witzig, schlagfertig

Referenzen

Science Brunch - „Digitale Gesellschaft – Digitale Fabrik“