Danielle Spera

ehemalige "Zeit im Bild" Moderatorin

Steckbrief

Geburtsdatum:
1957 Fremdsprachen:
Englisch, Französisch, Italienisch Kenntnisse, Spanisch Kenntnisse

Rubriken

  • Charity
  • Geschichte
  • Kulinarik
  • Kultur
  • Lifestyle
  • Medizin / Gesundheit
  • Musik
  • Politik
  • Religion
  • Sonstiges
  • Sport
  • Tiere / Tierschutz
  • Wirtschaft
  • Wissenschaft
Terminanfrage senden

ORF Stars Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was unsere ORF Stars betrifft!

Zur Anmeldung

Informationen über Danielle Spera

Werdegang

Werdegang
Studium Publizistik und Politikwissenschaft/Uni Wien,
1983 Dr. phil,
seit 1978 im ORF,
Auslandsredaktion des Aktuellen Dienstes im Fernsehen, Wochenschau
als Redakteurin der ZIB-Auslandsredaktion Reisen u.a.nach Mittelamerika, Griechenland und Zypern.
1987/88 Korrespondentin im ORF-Büro Washington
Bis 1994 ZIB-Aussenpolitik-Reporterin, Berichte vor allem aus dem Nahen Osten.
Bis Jänner 1998 Moderation "Brennpunkt"
seit 1988 Moderation der "Zeit im Bild 1".
Nach der Entscheidung für die Doppelmoderation der "Zeit im Bild" um 19.30 Uhr in ORF 2 präsentiert sie seit 10. April 2007 an der Seite von Tarek Leitner die aktuellsten Nachrichten aus Österreich und der Welt.
Mutter von 3 Kindern
seit Sommer 2010 ist sie Leiterin des Jüdischen Museums in Wien

On-Air Praxis

Redakteurin der ZIB-Außenpolitik,
Reporterin bei zahlreichen Auslandseinsätzen,
Korrespondentin in Washington
Moderation ZIB-1 und vieler Sondersendungen

Off-Air Praxis

Medientraining,
Moderation von Podiumsdiskussionen
Moderation von Veranstaltungen,
selbst oft Teilnehmerin an Diskussionsveranstaltungen,
Lehrauftrag am Inst. F. Publizistik in Wien 1992-2002

Referenzen

Feierstunde anlässlich 55 Jahre Staatsvertragsunterzeichnung