Claudia Unterweger

Steckbrief

Geburtsdatum:
1971 Geburtsort:
Wien Fremdsprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch

Rubriken

  • Charity
  • Geschichte
  • Kulinarik
  • Kultur
  • Lifestyle
  • Medizin / Gesundheit
  • Musik
  • Politik
  • Religion
  • Sonstiges
  • Sport
  • Tiere / Tierschutz
  • Wirtschaft
  • Wissenschaft
Terminanfrage senden

ORF Stars Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was unsere ORF Stars betrifft!

Zur Anmeldung

Informationen über Claudia Unterweger

Werdegang

Mit dem Abschlusszeugnis der Vienna International School in der Tasche zog es sie ursprünglich nach Frankreich. Dort studierte die gebürtige Wienerin Internationale Politik. An der Uni Wien forschte sie zur Lebenssituation schwarzer Menschen in Österreich und schloss ihr Geschichtestudium ab. Menschenrechte standen im Mittelpunkt ihrer mehrjährigen Öffentlichkeitsarbeit u.a. für amnesty international. 2012 wurde Claudia Unterweger vom US-State Department zur Teilnahme am International Visitors Leadership Program ausgewählt.

On-Air-Praxis

Ihre journalistische Laufbahn begann bei Radio Afrika International, danach wechselte sie als Reporterin zum Privatradio.
Seit Sommer 2000 präsentiert sie das Tagesgeschehens auf Radio FM4.
2011 gestaltete und präsentierte sie die "ZiB-Flash"-News. Danach arbeitete Claudia Unterweger als TV-Redakteurin für die Nachrichtenformate "ZiB 20" und "ZiB Magazin".
Seit September 2013 präsentiert sie alternierend mit Bernhard Stöhr, Daniela Soykan und Michael Berger den aktuellen Sport um 19.55 Uhr in ORF 2.

Off-Air-Praxis

Moderattion diverser Events, Veranstaltungen, Präsentationen uvm.

Referenzen

„Kindsein in einer KindGERECHTEN Welt“